Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von NLPedia. Durch die Nutzung von NLPedia erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.

Verhalten und dessen Ursachen

Construction.png An diesem Artikel oder Abschnitt arbeitet gerade jemand. Um Bearbeitungskonflikte zu vermeiden, warte bitte mit Änderungen, bis diese Markierung entfernt ist oder kontaktiere den Bearbeiter: --Wastlgo1 21:17, 30. Apr. 2012 (CEST)

1 [Wie heißt ES ausserdem?]

Begriffsdefinitionen

Verhalten

Gegenwärtig sind zwei Definitionen von dem Begriff Verhalten vorhanden:

Die Allgemeine Definition: Das, was jemand tut oder lässt und auf welche Weise. Demzufolge das konkrete Handeln einer Person.

Die Definition der Psychologie: Gesamtheit aller von außen beobachtbaren Äußerungen eines Lebewesens. Menschliches Verhalten umfasst alle äußerlich wahrnehmbaren aktiven Veränderungen:

  • Bewegungen
  • Stellungen
  • Körperhaltungen und Atmung
  • Gesten und Motorik
  • Lautäußerungen, Worte und Stimmlage
  • Farb- und Formänderungen, wie z.B. Färbung der Haut
  • Absonderungen von Substanzen, die in irgendeiner Form der Verständigung dienen (zum Beispiel Pheromone).

Verhalten umfasst dementsprechend die Summe der Handlungen und Haltungen eines Menschen, die von anderen unmittelbar beobachtet werden können. Als Verhalten kann einerseits die Gesamtheit solcher Lebensvorgänge bezeichnet werden, andererseits können als Verhalten aber auch einzelne Merkmale in einer bestimmten Zeitspanne bezeichnet werden.

Verhaltensweise und Verhaltensmuster

Der Begriff Verhaltensweise bezeichnet jede beobachtbare Bewegungsabfolge eines Lebewesens, die von einer anderen Bewegungsabfolge unterscheidbar ist.

Als Verhaltensmuster wird – weitergehend – eine Abfolge von Verhaltensweisen bezeichnet, die in bestimmten Situationen regelmäßig zu beobachten ist.

Erläuterung

Variationen

Hinweise & Beispiele

Siehe auch

Verwandte Begriffe

Literatur

Weblinks

Zuletzt geändert am 30. April 2012 um 20:22