Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Benutzer:Mettamark1

76 Byte hinzugefügt, 13:50, 16. Aug. 2017
/* 2. Leistungen / Beiträge zum NLP */
Ueli R. Frischknecht hat sich über Jahre um die öffentliche Anerkennung des NLP Neuro-Linguistischen Programmierens in der allgemeinen Erwachsenenbildung verdient gemacht. Einerseits durch Gründung und Mitarbeit im schweizerischen Dachverband (SwissNLP), durch Mitarbeit in der Aus- und Fortbildungskommission des deutschen Dachverbands (DVNLP) und durch seine Arbeit als Secretary General der International Association for NLP (IANLP). Dabei leistete er namhafte Beiträge zur Erarbeitung international anerkannter Qualitäts- und Ausbildungsstandards. Andererseits gelang ihm die Einbettung der von seiner eigenen Schule NLP-Akademie Schweiz angebotenen NLP-Ausbildungen in öffentlich anerkannte Abschlüsse (eidg. FA Ausbilder/in) und Mitgliedschaften (Supervisor/Coach bso). Diese Leistungen zur öffentlichen Anerkennung der NLP-Ausbildungen wurde bis heute (2017) nur von wenigen anderen NLP-Anbietern im deutschen Sprachraum vergleichbar erzielt.
Ueli R. Frischknecht gilt als begnadeter Gestalter von handlungs- und erfahrungsorientierten Schulungsprozessen. Die von ihm mitbegründete Methodik/Didaktik ist unter dem Begriff 'Dynamic Learning' bekannt , basiert auf dem Sozialdynamischen Interaktionsmodell (M. Baumeler 1980/89) und wird mittlerweile von vielen Dozenten, Kursleitern und TrainerInnen mit grossem Erfolg weiterverwendet. Legendär sind bspw. seine methodisch/didaktischen Prozesse zur Vermittlung von 'Sleight-of-Mouth-Patterns', des 'Recursive-Training-Cycle' oder des Kompetenzerwerbs zum sinnlich konkreten Feedback (Lernfeedback).
Des Weiteren ist er auch als Trainer und Coach für Firmen und Organisationen tätig. Ein Spezialgebiet liegt im Bereich kompetentes Auftreten (High Impact Presentation Skills) und integratives Lehren/Lernen (High Impact Training Skills).
42
Bearbeitungen